Kurse

Kurs Symptothermale Methode

Mit der natürlichen Empfängnisregelung NER (oder auch natürliche Familienplanung genannt) kann eine Schwangerschaft angestrebt, aber auch sicher vermieden werden. 

Nur die sogenannte «symptothermale Methode» ist eine wirklich sichere, natürliche Methode für die Empfängnisregelung. Es ist eine wissenschaftliche Tatsache, dass es im weiblichen Zyklus fruchtbare und unfruchtbare Tage gibt.

Bei mir im Kurs lernst du, wie du deinen Zyklus beobachtest und die unfruchtbaren und fruchtbaren Tage auswertest.

Der Pearl Index der natürlichen Methode nach Rötzer liegt bei 0-0,9.

REFRESH Abend

Findest du es auch nach dem Kurs immer noch schwierig in die Zyklusbeobachtung reinzufinden, überhaupt damit zu starten? Ist der Kurs schon wieder zu lange her? Fühlst du dich unsicher in der Beobachtung und Zuordnung des Zervixschleims? Ist für dich das sichere Auswerten des Zyklus schwierig? Oder könntest du nach 12 beobachteten Zyklen langsam von den «Anfängerregeln» zu den «Fortgeschrittenenregeln» wechseln, weisst aber nicht mehr genau wie die lauten?

Ein REFRESHER für alle, die bereits einmal in einem meiner Kurse waren oder sich intensiv mit NER auseinandergesetzt haben und noch Fragen oder Schwierigkeiten in der Beobachtung/Auswertung haben. 

INHALT des Abends:

  • ANTWORTEN AUF EURE FRAGEN/SCHWIERIGKEITEN (Temperatur, Zervixschleim, Muttermund, Alltagstauglichkeit mit Beobachtung, Schichtarbeit, sicher Auswerten, …)
  • Tipps und Hilfen zur Zervixschleimbeobachtung/-einordnung
  • Hilfe für die sichere Zyklusauswertung (Zyklusanfang und Zyklusende/Anfänger-/Fortgeschrittenenregeln) Wichtig: Die Regeln sollten bekannt sein, an diesem Abend gehen wir nur auf Verständnisfragen ein und wiederholen kurz zur Auffrischung, jedoch ohne konkrete Erklärungen.
 
Dieser Abend findet im Moment nicht statt. Wenn du jedoch Interesse an einem REFRESH zur natürlichen Empfängnisregelung hast – schreib mir mit untenstehendem Formular.